Sonntag, 20. September 2020

SUper Sonntag und eine Geburtstagsschachtel

 


Heute möchte ich euch gerne wieder auf den SUper Sonntag aufmerksam machen, denn es ist der 3. Sonntag im September.

Wie ich euch ja schon in meinem letzten Post zum SUper Sonntag erzählt habe, möchte euch das Team mit einer Teamaktion, sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen. 

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat solltet ihr euch vormerken und bei den Teamkollegen auf ihren Blogs vorbeischauen und euch inspirieren lassen und vielleicht diese tollen Anleitungen auch selber umsetzen.  

Und ich freue mich schon so sehr, dass ich ab Oktober auch im Team dabei sein darf, solange bastel ich nach, ist ja nicht mehr lange und beim nächsten Sonntag bin ich als Teammitglied dabei. Ach ich freue mich ja schon so.

Die heutige Anleitung ist eine Verpackung für eine Geburtstagsschachtel und kommt von Ulla Wrede

Die Beschreibung zum Nacharbeiten findet Ihr direkt über diesen Link Hier

Ich habe bei meiner Verpackung ein älteres Stempelset "Worte, die gut tun" und die passende Stanze dazu von Stampin' Up!" verwendet. 

Ebenso kamen das Stempelset "BirthdayGoodness von Stampin' Up! aus dem Saisonkatalog" zum Einsatz. Beim Spruch habe ich das Stempelset " Von uns allen  aus der ( Sale-A-Bration) von Stampin' Up!"gewählt

Aber schaut selber......

 

 Die Schachtel geschlossen....

 

Das sieht man wenn man sie öffnet


 

Und wieder geschlossen mit der Kerze...


Ein seitliches Blick....


 

Schaut auch bei meinen Kolleginnen vorbei, die haben tolle Geburtstagsschachteln angefertigt. 

 

Am SUper Sonntag nehmen teil:

   Anja Bieck  
Danja Steigl-Braun
Heidi Braig
Helke Schmal
Kathrin Jenne
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Fiebig
Petra Noeth
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

 

 Ich sage danke für euren Besuch auf meinem Blog und wünsche euch noch einen schönen Sonntag.


                                     Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure Andrea

Achtung ggf. Werbung \ Markennennung - Alle verwendeten Materialien wurden von mir selbst erworben.

Donnerstag, 17. September 2020

Eine Karte in der Faux windows Technik oder auch Fensterkarte

 


Heute möchte ich euch gerne wieder einmal etwas im Szenestempeln zeigen. Ich weiß, es dauert noch etwas bis Weihnachten, aber ich wollte mal gerne wieder etwas anfertigen, was ich vor einigen Jahren schon gemacht hatte und mich sehr begeistert hatte. 

Dabei schwebte mir eine Karte mit einer weihnachtlichen Szene im Kopf vor.

Meine Vorüberlegungen waren eine Karte in der Faux windows Technik oder auch Fensterkarte, genannt. Bei dieser Art von Karte hat man da Gefühl, aus einem Fenster zu schauen.

Als nächstes werde ich das Ganze dann mal auf einem ATC anwenden.

Meine Stampcapes hatten bei dieser Szene, auch wieder ihren Einsatz.

Zuerst habe ich auf speziellen Papier wieder eine Szene mit Masken entstehen lassen.

Nachdem die Szene fertig und alles trocken war, ging es an das Colorieren mit Distress Ink und dem Wassertankpinsel. Dann noch zuschneiden aufkleben und fertig.

Aber schaut selber....



Ich sage danke für euren Besuch auf meinem Blog und wünsche euch noch einen schönen Abend.



                                     Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure Andrea

Achtung ggf. Werbung \ Markennennung - Alle verwendeten Materialien wurden von mir selbst erworben.

Dienstag, 15. September 2020

Eine Weihnachtskarte in Z-Form.......


Auch wenn uns die heutigen Temperaturen nicht an Weihnachten denken lasen, möchte ich euch heute ein weiteres Projekt zeigen, welches beim Weihnachtsworkshop in Aachen bei der lieben Sabine, Anja und Gonny entstanden ist.

Die 2. Karte eine Karte in Z-Form die unter Anleitung der lieben Gonny entstanden ist, wurde mit dem tollen Stempelset "Merry Rose" und "In the Pines" und der Stanzeform "Elch" und den Stanzformen "Tannenwald" von Stampin' Up ! aus dem Herbst/Winterkatalog angefertigt. 

Ebenso kam das wunderschöne Designerpapier "Zauber der Weihnacht" von Stampin' Up ! aus dem Herbst/Winterkatalog zum Einsatz.

Aber schaut selber

 

Die Karte von Vorne...

Und aufgeklappt...


Detailansicht der inneren Seiten...

  

Ich sage danke für euren Besuch auf meinem Blog und wünsche euch noch einen schönen Abend.


                                     Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure Andrea

Achtung ggf. Werbung \ Markennennung - Alle verwendeten Materialien wurden von mir selbst erworben.

Samstag, 12. September 2020

Eine Weihnachtsbaum - Geschenkebox

 


Heute möchte ich euch ein weiteres Projekt zeigen, welches beim Weihnachtsworkshop in Aachen bei der lieben Sabine, Anja und Gonny entstanden ist.

Bei der lieben Sabine haben wir eine wundervolle Weihnachtsbaum - Geschenkebox angefertigt.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, ist es mir aber dann doch noch gelungen, Danke Sabine's Hilfe, das Prinzip mit den Faltungen zu verstehen und ich konnte meine große Weihnachtsbaum - Geschenkebox fertigstellen.

Natürlich habe ich mich Zuhause nochmal hingesetzt und habe mich an die kleine Varinate gewagt....und es ist mir gelungen....

Da werden bestimmt noch  mehr Weihnachtsbäume in dieser Art entstehen, denn es macht viel Spaß, wenn man den Dreh raus hat....

Ich finde die Weihnachtsbäume würden sich auch sehr gut als Adventkalender eignen...Mal schauen...

Bei der kleinen Variante konnte ich noch "Designerpapier von Stampin' Up!" verwenden, welches sich noch in meinen Restbeständen befand. Die tolle Schneeflocke ist mit dem  "So many Snowflakes" Dies von Stampin' Up ! aus dem Herbst/Winterkatalog entstanden.

 Aber nun schaut selber... 

 

Hier beide Weihnachtsbaum - Geschenkeboxen, einmal in groß und in klein


Die seitliche Ansicht....


Wenn Oben die Klammer mit der Deko abgemacht wird, kann man den Baum von Oben befüllen..


Aber auch der Stamm läßt sich öffen und man kann eine Kleinigkeit hinein füllen..

 

Ich sage danke für euren Besuch auf meinem Blog und wünsche euch noch einen schönen Abend.


Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure Andrea


Achtung ggf. Werbung \ Markennennung - Alle verwendeten Materialien wurden von mir selbst erworben.

Donnerstag, 10. September 2020

Schneeflockenwünsche, eine Weihnachtskarte

 


Letzte Woche Samstag, habe ich die liebe Anja besucht und bin mit ihr zusammen zum Weihnachtsworkshop von Sabine, Anja und Gonny nach Aachen gefahren.

Von diesem wundervollen Workshop möchte ich euch heute gerne eine tolle Weihnachtskarte zeigen, die unter Anleitung der lieben Gonny entstanden ist...

Ach es war so schön auf dem Workshop und es hat so gut getan so liebe und verständnisvolle Menschen um sich zu haben.

Die 1. Karte die unter Anleitung der lieben Gonny entstanden ist, wurde mit dem tollen Stempelset "Schneeflockenwünsche" von Stampin' Up ! aus dem Herbst/Winterkatalog angefertigt.

Ich finde das Set und auch die Kartenform einfach nur wundervoll, aber schaut selber.


Die Ansicht von Vorne

 

Und im Inneren ist Platz für einen lieben Gruß



Ich sage danke für euren Besuch auf meinem Blog und wünsche euch noch einen schönen Abend.


Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure Andrea


Achtung ggf. Werbung \ Markennennung - Alle verwendeten Materialien wurden von mir selbst erworben.

Dienstag, 8. September 2020

Noch eine Folienkarte zum Geburtstag

 


 

Da es mir soviel Spaß bereitet hat, die Folienkarte anzufertigen, ist noch eine Zweite bei mir für ein männliches Geburtstagskind entstanden.

Dieses Mal habe ich mich bei der Gestaltung für das Set  "Frei wie ein Vogel' Up! aus dem Saisonkatalog" entschieden.

Bei dem Spruch habe ich das Set "Zum Geburtstag für dich ( Sale-A-Bration) von Stampin' Up!"verwendet.

Die Coloration habe ich mit Stempelfarbe und einem Wassertankpinsel gemacht.

Beim Designerpapier habe ich mich wieder für das "Designerpapier InColor von Stampin' Up!" entschieden. 

Die Anleitung zu dieser wundervollen Kartenform war eine Aktion zum SUper Sonntag. Und die liebe  Sabine Wenzel hat uns die Anleitung dazu zu Verfügung gestellt. 

Die Beschreibung zum Nacharbeiten findet Ihr direkt über diesen Link HIER

Aber nun schaut euch meine Karte an...


 Die Karte von Vorne geschlossen... 


hier öffne ich sie langsam...



noch ein Stück weiter......



und Tada, offen....


 und im Inneren, natürlich wieder Platz für einen lieben Geburtstagsgruß......



Ich sage danke für euren Besuch auf meinem Blog und wünsche euch noch einen schönen Abend.


                                     Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure Andrea

Achtung ggf. Werbung \ Markennennung - Alle verwendeten Materialien wurden von mir selbst erworben.

Sonntag, 6. September 2020

SUper Sonntag und eine Folienkarte zum Geburtstag.....

 



Heute möchte ich euch gerne wieder auf den SUper Sonntag aufmerksam machen, denn es ist der 1. Sonntag im neuen Monat, der September hat begonnen.

Wie ich euch ja schon in meinem letzten Post zum SUper Sonntag erzählt habe, möchte euch das Team mit einer Teamaktion, sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen. 

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat solltet ihr euch vormerken und bei den Teamkollegen auf ihren Blogs vorbeischauen und euch inspirieren lassen und vielleicht diese tollen Anleitungen auch selber umsetzen.  

Und ich freue mich schon so sehr, dass ich ab Oktober auch im Team dabei sein darf, solange bastel ich nach, ist ja nicht mehr lange.

Die heutige Anleitung für eine Folienkarte kommt von Sabine Wenzel

Die Beschreibung zum Nacharbeiten findet Ihr direkt über diesen Link HIER

Ich bin total begeistert von dieser Anleitung zu einer Folienkarte und habe mich bei der Umsetzung für eine Geburtstagskarte entschieden. 

Bei meiner Geburtstags-Folienkarte habe ich die Sprüche aus den Sets "Glücksregen von Stampin' Up! aus dem Saisonkatalog und "Zum Geburtstag für dich" aus dem ( Sale-A-Bration) von Stampin' Up!" verwendet. 

Ebenso kam ein Motiv aus dem Set " Schattenspiele von Stampin' Up! aus dem Saisonkatalog" zum Einsatz.  

Mit dem Set "Geheimnisvoller Garten von Stampin' Up! aus dem Saisonkatalog"habe ich die Blüten mehrfach gestempelt und mit der  Stanzform "Gartentor von Stampin' Up! aus dem Saisonkatalog" habe ich sie, das Gartentor und die Zweige gestanzt.

Auch konnte ich das "Schleifenband von Stampin' Up!" welches sich noch in meinen Restbeständen befand, verwenden. Beim Designerpapier habe ich mich für das "Designerpapier InColor von Stampin' Up!" entschieden. 

Noch ein paar kleine Röschen als Deko und schon war meine Karte fertig.....

Aber schaut selber....

 

 Die Karte von Vorne geschlossen...


 

                                                               hier öffne ich sie langsam...


noch ein Stück weiter......


                                                                      und Tada, offen....


 und im Inneren, natürlich Platz für einen lieben Geburtstagsgruß......


 Schaut auch bei meinen Kolleginnen vorbei, die haben tolle Folienkarten angefertigt. 

 

Am SUper Sonntag nehmen teil:

   Anja Bieck  
Danja Steigl-Braun
Heidi Braig
Helke Schmal
Kathrin Jenne
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Fiebig
Petra Noeth
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

 

 Ich sage danke für euren Besuch auf meinem Blog und wünsche euch noch einen schönen Sonntag.


                                     Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure Andrea

Achtung ggf. Werbung \ Markennennung - Alle verwendeten Materialien wurden von mir selbst erworben. 

SUper Sonntag und eine Geburtstagsschachtel

  Heute möchte ich euch gerne wieder auf den SUper Sonntag aufmerksam machen, denn es ist der 3. Sonntag im September. Wie ich euch ja sch...